Tipps vorm Zauberwettbewerb 2

Alle Wettbewerbsplätze für die Vorentscheidung zur Magica 2020 sind ausgebucht. Es gibt allerdings noch eine Warteliste. Hier gibt es wieder einen Tipp um beim Wettbewerb entspannter zu sein.

Informiere dich, wer in der Jury sitzt. Der Grund: Wegen der Schreibtischlampen sind die Juroren oftmals die einzigen Zuschauer, die man wirklich sieht, wenn man auf der Bühne steht. Ich finde es beruhigend im Vorhinein zu wissen, wen man sieht.

Und noch ein Tipp: Bevor ich selbst in der Jury war dachte ich immer, dass Juroren emotionslose Menschen seien. Während der Vorstellung bekommt man selten eine Reaktion von einem Juror und alle sitzen mit ernster Miene vor dir.

Mittlerweile weiß ich: Wettbewerbsnummern zu bewerten ist ein Hochleistungssport. Da passiert es schonmal, dass man einfach vergisst zu lachen und zu reagieren. Wie ein Jongleur, der mit 7 Bällen jongliert - der schaut auch eher konzentriert als lustig.

Wie kontrolliert ihr eure Aufregung, um die die Jury nicht als Belastung sondern als Chance zu sehen?