Video of the Week: Vol. 22 - Scott et Muriel

Scott und Muriel sind Weltmeister in der Sparte Comedy-Magic. Wer dieses Video gesehen hat, wird sagen: "zu Recht!"

Aber die Show der zwei niederländischen Künstler ist auch aus anderen Blickwinkeln mehr als beachtenswert:

Sie führen neuartige Großillusionen vor. Häufig, indem sie klassische Illusionen abwandeln und ihnen einen neuen Dreh geben. Bei einer klassischen Erscheinungsillusion erscheint der Protagonist "versehentlich" im Handstand. Eine Jungfrau wird zersägt, dabei geht es jedoch gar nicht um den Effekt des Zersägen.


Unglaublich schön finde ich, wie der Moment des "Erwachens" von Muriel ausgespielt wird. Zuerst passiert etwas unvorhergesehenes (der Arm der "Puppe" bewegt sich und nur das Publikum bemerkt es). Der eigentliche Protagonist (Scott) bemerkt es im ersten Moment nicht. Dann ein Double-Take von Scott (er schaut hin - schaut weg und realisiert was er gesehen hat - und schaut nochmal genauer hin). Erst dann bewegt sich auch der Rest der Puppe und erwacht zum Leben.

Außerdem bemerkenswert: Die gesamte Show ist "blickwinkelsicher". Es gibt wenige Zauberer, die Großillusionen in einer Manege zeigen können, ohne dass die Hälfte des Publikums die Tricks sieht.