Video of the week Vol. 35 - Ok Go

Viele meiner Ideen zu neuen Shows stammen nicht aus der Zauberkunst. Deshalb gibt es diese Woche mal ein sehr magisches, aber kein Zaubervideo. Für alle, die gerade an Schwebeeffekten arbeiten, ist dieses Video toll. Es liefert so viele schöne Ideen für überzeugende Schwebe-Bewegungen. Außerdem findet man Sequenzen, in denen die Schwebeeffekte verstärkt werden (wenn z.B. der Musiker in grün durch einen Kettenring taucht, ...).

Mit dem Video ist mir aufgefallen, dass viele Schwebesequenzen vor allem durch Drehungen und Überschläge unglaublicher wirken. Gerade das ist allerdings mit herkömmlichen Schwebevorrichtungen schwer zu bewerkstelligen. Deshalb wirken klassische Schweben oft sehr statisch.